Anmelden

Login

merken
Georgios Chatzoudis | 28.03.2016 | 366 Aufrufe | Reportagen

"Auf dem Weg zu einer Außenpolitik der Gesellschaften"

Stimmen zum strategischen Dialog zwischen dem Auswärtigen Amt und Stiftungen

In Berlin diskutierten am 30. November 2015 gut 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Zivilgesellschaft über die Rolle von Stiftungen bei internationalen Fragen. Vertreter aus der Stiftungswelt erläutern in diesem Videobeitrag ihre Vorstellungen von einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit zwischen dem Auswärtigen Amt und Stiftungen, darunter Prof. Dr. Hans-Joachim Gehrke vom Kuratorium der Gerda Henkel Stiftung, Prof. Dr. Joachim Rogall, Geschäftsführer der Robert Bosch Stiftung, sowie Dr. Janka Oertel, Programmleiterin im Bereich Internationale Politik der Körber-Stiftung.

Google Maps

Kommentar erstellen


KVXPHJ