Registrieren
Agnes Silberhorn | 08.03.2012 | 423 Aufrufe | Veranstaltungen

Akademie-Kolloquium: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur (EJGK)

23.03.2012 | Leipzig

Über 500 renommierte internationale Fachwissenschaftler arbeiten an der "Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur", einem siebenbändigen Lexikon, das ein Modul des Forschungs-Projekts "Europäische Traditionen – Enzyklopädie jüdischer Kulturen" an der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig darstellt. Herausgeber der Enzyklopädie und Projektleiter ist Dan Diner. Nach dem Erscheinen des zweiten Bandes stellen die Projektmitarbeiter im Akademie-Kolloquium am 23.3.2012 ihre Arbeit vor.


Vorträge

Dr. Markus Kirchhoff,
Neuere politische Geschichte der Juden in der EJGK

Dr. Frauke von Rohden,
Jüdische Aufklärung in der EJGK

Im Anschluss gibt es Gelegenheit für Fragen und Diskussionen.
Interessenten sind herzlich willkommen.

23.3.2012, 11.15 Uhr–13.00 Uhr,
Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig

Weitere Informationen unter:
www.saw-leipzig.de/aktuelles/akademie-kolloquium-ejgk
PDF-Datei downloaden (705 KB)

Kommentar erstellen


4CY268