Anmelden

Login

Alle Beiträge
Georgios Chatzoudis | 03.03.2015 | 71 Aufrufe

"Mit einem deutlichen Anflug von Skepsis"

Interview mit Prof. Dr. Bernd Sösemann über den Journalisten Theodor Wolff

Vor 100 Jahren, genauer am 1. März 1915, widersetzte sich der Chefredakteur des "Berliner Tageblatts" Theodor Wolff der Militärzensur seines Landes. Er gehörte ohnehin nicht zu jenen Journalisten,...

"Mit einem deutlichen Anflug von Skepsis"

Theodor Wolff im Exil in Nizza

Georgios Chatzoudis | 02.03.2015 | 75 Aufrufe | Diskussionen

Augenzeugen, Übersetzer, Zeitzeugen: Inland, Ausland, Ost und West. Berichten über Europa

Diskussionsreihe über deutsche Auslandskorrespondenten von den 1970er Jahren bis heute

Ist berichten über Europa immer noch Auslands- oder schon Inlandsberichterstattung? Oder gelten vielmehr Muster, wie wir sie noch aus der Zeit des Kalten Krieges kennen, als der Kontinent in Ost und...

Augenzeugen, Übersetzer, Zeitzeugen: Inland, Ausland, Ost und West. Berichten über Europa
Lana Daudrich | 01.03.2015 | 56 Aufrufe

Zukunftskolleg Incoming Fellowship Programme
Marie Curie 5-year Research Fellowships

J O B O F F E R No. 2015 / 031

The University of Konstanz, with its “Institutional Strategy to promote Top-Level Research,” has been receiving continuous funding since 2007 within the framework of the Excellence Initiative by...

Zukunftskolleg Incoming Fellowship Programme 
Marie Curie 5-year Research Fellowships
Ingolf Seidel | 28.02.2015 | 40 Aufrufe

LaG-Magazin "Den Holocaust erzählen"

Im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe steht die Diskussion darum, ob und wie sich die Geschichte des Holocaust erzählen lässt. Wir greifen damit eine schon länger geführte und immer wieder auf das...

LaG-Magazin "Den Holocaust erzählen"
Georgios Chatzoudis | 27.02.2015 | 63 Aufrufe | Diskussionen

Light, Rotating the Shadow

Salon Sophie Charlotte 2015

Licht und Raum, das sind die entscheidenden Komponenten des Gesprächs zwischen der Philosophin Prof. Dr. Sybille Krämer, des Kunsthistorikers Prof. Dr. Horst Bredekamp sowie des Licht- und...

Light, Rotating the Shadow
Georgios Chatzoudis | 26.02.2015 | 107 Aufrufe

"Mehr zusätzliches Hilfsmittel als Bürge der Wahrheit"

Interview mit Dr. Mirjam Brusius zur Geschichte der Fotografie

Im vergangenen Jahr wurde das 175jährige Jubiläum der Fotografie begangen. Tatsächlich aber ist die Geburtsstunde der Fotografie alles andere als eindeutig. Bis heute streiten sich die Experten,...

"Mehr zusätzliches Hilfsmittel als Bürge der Wahrheit"

Bild links: Dr. Mirjam Brusius, Kunst- und Wissenschaftshistorikerin an der University of Oxford
Bild rechts: Bust of Patroclus, Fotografie von William Henry Fox Talbot, August 9, 1843 (CC-PD-Mark, WikimediaCommons)

Hanno Schiffer | 26.02.2015 | 40 Aufrufe

Audio: Träume vom besseren Leben?

Vortrag des Germanisten Prof. Dr. Klaus Vondung am Exzellenzcluster "Religion und Politik" der Universität Münster - Ringvorlesung "Zukunftsvisionen zwischen Apokalypse und Utopie"

Über utopische Entwürfe und apokalyptische Visionen hat der Siegener Germanist Prof. Dr. Klaus Vondung in der Ringvorlesung "Zukunftsvisionen zwischen Apokalypse und Utopie" des Exzellenzclusters...

Audio: Träume vom besseren Leben?

Prof. Dr. Klaus Vondung (Foto: Exzellenzcluster "Religion und Politik"/Sarah Batelka)

Georgios Chatzoudis | 25.02.2015 | 255 Aufrufe | Filmproduktionen der Gerda Henkel Stiftung

Rettung der Manuskripte aus Timbuktu

Episode 1: Reise ins Ungewisse

Vor etwa drei Jahren griffen Aufständische den Norden des westafrikanischen Staats Malis an und eroberten die Oasenstadt Timbuktu. Während der kriegerischen Auseinandersetzungen wurden nicht nur...

Reise ins Ungewisse
Zarina Adambussinova | 24.02.2015 | 61 Aufrufe

Berliner Doktorandenstammtisch

Liebe Stipendiatinnen und Stipendiaten sowie Alumni der Gerda Henkel Stiftung, wir freuen uns Euch mitzuteilen, dass der zweite Berliner Doktorandenstammtisch am 27. Februar 2015 um 17 Uhr wieder im...

Berliner Doktorandenstammtisch
Georgios Chatzoudis | 24.02.2015 | 134 Aufrufe

"Einsichten, Anregungen, produktive Irritationen"

Interview mit Prof. Dr. Jürgen Mittelstraß zur Konzeption der Tagung "Wissensspeicher"

In gut zehn Tagen beginnt die Tagung "Die Zukunft der Wissensspeicher", die das Wissenschaftsforum der Universität Konstanz und die Gerda Henkel Stiftung gemeinsam in der Nordrhein-Westfälischen...

"Einsichten, Anregungen, produktive Irritationen"