Anmelden
Georgios Chatzoudis | 25.10.2014 | 19 Aufrufe

25. Oct. 1914. Sonntag Spala

Tagebucheintrag Harry Graf Kessler

Die Frauen im Sonntagsstaat zur Kirche gehend; leuchtende reine Farben ihrer Kleider, Streifen von hellem Safranrot, Grün, Kirschrot, Purpur, Citronengelb in orientalisch reichen Zusammenstellungen:...

25. Oct. 1914. Sonntag Spala
Janina Wolfs | 25.10.2014 | 1 Aufruf

Akademievorlesung "Wasserwirtschaft im globalen Spannungsfeld" | Wasserethik – Reflexionen über den Umgang mit Ressourcenkonflikten | 18:30 Uhr - 20:00 Uhr

30.10.2014 – 30.10.2014 | Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, Jägerstrasse 22/23, 10117 Berlin

Im Rahmen der Vorlesungsreihe werden die vielfältigen Aspekte wassertechnischer Großprojekte in unterschiedlichen Regionen der Erde in Form von öffentlichen Vorträgen und Expertengesprächen...

Akademievorlesung "Wasserwirtschaft im globalen Spannungsfeld" | Wasserethik – Reflexionen über den Umgang mit Ressourcenkonflikten | 18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Foto: André Künzelmann (UFZ)

Hans-Jürgen van Akkeren | 24.10.2014 | 41 Aufrufe | Dokumentarfilme

Archäologische Ausgrabungen bei der St. Severinkapelle auf dem Mauracher Berg in Denzlingen

Ein Film von Hans-Jürgen van Akkeren

Während den archäologischen Ausgrabungen in Denzlingen auf dem Mauracher Berg bei der St. Severinskapelle entstand in Zusammenarbeit mit der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Institut für...

Archäologische Ausgrabungen bei der St. Severinkapelle auf dem Mauracher Berg in Denzlingen
Georgios Chatzoudis | 24.10.2014 | 35 Aufrufe

24. Oct. 1914 Sonnabend. Spala

Tagebucheintrag Harry Graf Kessler

Zum Corpskommando, das in Rzeczyca auf einem grösseren Gute liegt. Schon im kaiserlichen Wildpark vor Rzeczyca hörte man aus einer Entfernung von 15 bis 20 Kilometern heftige Kanonenschläge. Ein...

24. Oct. 1914 Sonnabend. Spala

Campaign in Southwest Poland, 1914

Arbeitskreis Bodendenkmäler | 23.10.2014 | 87 Aufrufe

Die Konstruktion von Gedächtnis. Zu einer Standortbestimmung von Archäologie in der Stadt

Öffentliches Kolloquium mit Abendvortrag
Donnerstag, 30. Oktober 2014 | 15:00 - 20:00 Uhr
Freitag, 31. Oktober 2014 │ 9:30 – 12:00 Uhr
Fritz Thyssen Stiftung | Apostelnkloster 13-15 | 50672 Köln

Es sprechen: Prof. Dr. Manfred Eggert (Tübingen), Prof. Dr. Norbert Nußbaum (Köln), Prof. Dr. Georg Lippert (Dresden), Martin Vollmer-König M.A (Bonn), Dr. Andreas Fülberth (Leipzig) und PD Dr....

Die Konstruktion von Gedächtnis. Zu einer Standortbestimmung von Archäologie in der Stadt

Stadtplan von Köln (1570) von A. Mercator nach einem Stich in der Königlichen Bibliothek Stockholm

Hanno Schiffer | 23.10.2014 | 35 Aufrufe

Audio: „Kirchliche Einheit noch immer nicht erreicht“

Diskussion über den Stand der Ökumene - Reihe "Streitgespräche über Gott und die Welt" am Exzellenzcluster "Religion und Politik" der Universität Münster

Über den Stand der Ökumene haben die katholische Theologin Prof. Dr. Dorothea Sattler von der Universität Münster (WWU) und der evangelische Theologe Prof. Dr. Hans-Peter Großhans...

Audio: „Kirchliche Einheit noch immer nicht erreicht“

Geheimdienst-Kulturen

Episode 9: Das Generalinterview

Im Generalinterview geht Prof. Dr. Sönke Neitzel von der London School of Economics and Political Science den Schlüsselfragen des Projekts über Geheimdienst-Kulturen nach. In den vorangegangenen...

Das GeneralinterviewDas Generalinterview
Olaf Fuldner | 22.10.2014 | 133 Aufrufe

Route 53

53 Tage – 53 Städte – 53 Kunstwerke

Seit dem 13.10.2014 ist Stuart Nicol im Ruhrgebiet unterwegs. Seine Aufgabe: in 53 Tagen 53 Städte zu besuchen, samt einem Kunstwerk in jeder Stadt. Für den Weg bekommt er ein iPhone, ein iPad,...

Route 53

Die Route durchs Ruhrgebiet

Georgios Chatzoudis | 22.10.2014 | 37 Aufrufe

22. Oct. 1914. Donnerstag. Spala (Cieblowice)

Tagebucheintrag Harry Graf Kessler

Heute das Eiserne Kreuz erhalten. Wir liegen in Cieblowice in der Kaiserlichen Forst drei Kilometer vom Kaiserlichen Jagdschloss Spala entfernt. Meinen Leuten erlaubt, in der Forst drei Stück...

22. Oct. 1914. Donnerstag. Spala (Cieblowice)

Moordammbau Ostrowo. Belegen des dortigen Dammes mit Knüppelbelag.

Georgios Chatzoudis | 21.10.2014 | 200 Aufrufe

"Otto Dann war ein zutiefst politisch denkender Historiker"

Interview mit Prof. Dr. Peter Alter zum Tod von Prof. Dr. Otto Dann

Der Kölner Historiker Prof. Dr. Otto Dann ist am 1. Oktober im Alter von 77 Jahren gestorben. Insbesondere auf dem Gebiet der historischen Nations- und Nationalismusforschung gehörte Otto Dann in...

"Otto Dann war ein zutiefst politisch denkender Historiker"

Otto Dann (*24.08.1937, †01.10.2014)